25. April 2017 in Paris: Abendessen zum Brexit

Die Pariser FDP trifft sich am Dienstag, den 25. April zum Abendessen im Bistrot d’Eustache in der 37 Rue Berger auf der Südseite des Quartier des Halles. Altbekannte und neue Gäste sind uns wie immer herzlich willkommen.

 

Unser Mitglied Clive Hole wird uns seine Analyse der Gründe für den Brexit liefern. Clive Hole, Chartered Accountant und MBA (INSEAD), ist französisch-britischer Europäer und blickt auf eine Karriere als Finanzmanager multinationaler Unternehmen in ganz Europa zurück.

 

Wir treffen uns ab 19 Uhr im kleinen Saal im Obergeschoss zum Aperitif, um gegen 19h45 gemeinsam das Essen zu bestellen und auf Französisch Clive Holes Vortrag zu hören. Danach diskutieren wir auf Deutsch.

 

Um Anmeldung an David Hartlapp wird gebeten.