23. Mai - Brüssel: AK Außen zum Brexit

 BREXIT – Verhandeln, aber wie?

 

Nach dem britischen Referendum hat die Premierministerin May das Austrittsgesuch nach Artikel 50 EUV eingereicht. Der Europäische Rat hat seinerseits Leitlinien mit wesentlichen Verhandlungsgrundätzen angenommen. Schon jetzt wird deutlich, dass bei den Verhandlungen Neuland betreten wird. Während die europäische Seite darauf drängt, eine Grundsatzeinigung über Bürgerrechte, finanzielle Pflichten des Vereinten Königreichs und Grenzregime zu erreichen, pocht London darauf, möglichst schnell für die Zeit danach ein Freihandelsabkommen zu erarbeiten.