12. Juni 2014 – Gespräch mit FDP-Generalsekretärin Nicola Beer


Am 12. und 13 Juni war die FDP-Generalsekretärin Nicola Beer (MdL) auf Besuch in Brüssel. Neben ihrem gedrängten Gesprächsprogramm fand sich auch Zeit für einen Austausch mit den Mitgliedern der Auslandsgruppe Europa. Frau Beer bedankte sich dabei ausdrücklich für die tatkräftige Mitarbeit der AGE beim Europaparteitag in Bonn sowie die wertvolle Unterstützung in Form des Argumentekatalogs, der bei den FDP-Wahlkämpfern großen Anklang gefunden hatte. Nach einer umfassenden Analyse des vergangenen Europawahlkampfs stellte sich Frau Beer noch den interessierten Fragen der Anwesenden.