Ortsgruppe Moskau

Seit April 2014 gibt es in Moskau eine Ortsgruppe der Auslandsgruppe Europa, die regelmäßig Treffen organisiert, bei denen sich deutsche Liberale über deutsche, russische und europäische Politik austauschen. Die Ortsgruppe hält dabei gute Beziehungen zu russischen sowie anderen europäischen Liberalen. In der Hauptstadt Moskau, wie davor in St. Petersburg, waren immer viele Liberale unter den Auslandsdeutschen. In der Geschichte haben manche von ihnen, wie der bekannte Politiker Peter Struve, eine wichtige Rolle in ihrem Gastland gespielt. Die Ortsgruppe Moskau will ihren Mitgliedern die Möglichkeit geben, sich über aktuelle Themen und Erfahrungen in Russland auszutauschen.

Ihr Ansprechpartner in Moskau ist Julius von Freytag-Loringhoven.

  • Jahrgang 1981
  • Leiter Büro Moskau der Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit
  • Bevor der studierte Politikwissenschaftler 2012 für die Friedrich Naumann Stiftung nach Moskau kam, arbeitete er sechs Jahre als Politikberater und Manager in Brüssel, nachdem er verschiedene Erfahrungen in Belgien, Indien und Russland bei Medien, Think Tanks, Europaparlament und Wirtschaft gesammelt hatte.
  • 2010 war er Mitgründer des „Forum Liberale Ideen“ innerhalb der AGE.

Kontaktieren Sie uns, um Näheres zu erfahren.