Do

03

Sep

2015

Politisches Frühstück mit Michael Link: Die Rolle des ODIHR im Ukraine-Konflikt

Politisches Frühstück 

 mit

 Michael Georg Link

 

Direktor des OSZE-Büros für demokratische Institutionen und Menschenrechte (ODIHR) in Warschau

 zum Thema

 

Die menschliche Dimension des Sicherheitskonzepts der OSZE: 

Die Rolle des ODIHR im Ukraine-Konflikt

 

am Donnerstag, den 3. September 2015,

8.00 – 10.00 Uhr

im Thon Hotel EU, Rue de la Loi 75, 1040 Brüssel,

Saal “The Netherlands II”

 

Das Office for Democratic Institutions and Human Rights (ODIHR) ist die Menschenrechtsinstitution der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE). Das ODIHR ist weltweit eine der wichtigsten regionalen Menschrechtsinstitutionen und hat seinen Sitz in Warschau (Polen). Es ist in Europa, im Kaukasus, in Zentralasien und in Nordamerika tätig.

Michael Georg Link ist seit dem 1. Juli 2014 Direktor des ODIHR in Warschau. Er war von Januar 2012 bis Dezember 2013 Staatsminister im Auswärtigen Amt.